Abbröseln

Beim Abbröseln werden kalte Butter und Mehl mit den Handflächen miteinander verrieben, ohne dass zu viel Wärme entsteht. Dadurch bilden sich kleine Brösel (Streusel).

Das Abbröseln wird zum Beispiel bei der Zubereitung von Kuchen angewandt. Die Streusel beim klassischen Streuselkuchen werden auf diese Weise hergestellt, nur das der Mischung noch etwas Zucker beigegeben wird.