Abschuppen, Schuppen

Als Abschuppen oder auch Schuppen wird das Entfernen von Fischschuppen bezeichnet. Dabei wird mit einem entsprechenden Messer oder Kratzer von der Schwanzflosse ausgehend in Richtung des Fischkopfes über den Fisch gekratzt, ohne dabei die Haut des Tieres zu verletzen.

Fische, die blau zubereitet werden ( zum Beispiel die Forelle) werden nicht abgeschuppt.