Bain-Marie, Wasserbad

Das Bain-Marie ist ein Behälter, der zum Teil mit Wasser gefüllt wird und einen Einsatz mit Löchern besitzt. Darauf können Gefäße mit Soße, Suppen oder Beilagen abgestellt und heiß gehalten werden. Der Inhalt kocht dabei nicht, brennt nicht an und gerinnt auch nicht.