Durchziehen lassen

Etwas Durchziehen lassen bedeutet, ein relativ trockenes Nahrungsmittel (zum Beispiel eine Speise, Teig, eine Mischung) von einer aromatischen Flüssigkeit durchdringen zu lassen.

Bei Bratgut gilt es, dieses nach dem Garvorgang in Folie gewickelt ruhen zu lassen. Auf diese Weise hat der ausgelaufene Saft die Möglichkeit, wieder zurück zu fliessen. Das Fleisch bleibt also schön saftig.