Unterheben

Unterheben: Zutaten zu einer homogenen Masse geben und mit ihr verbinden, ohne allzu kräftig zu rühren. Untergehoben werden insbesondere geschlagenes Eiweiß und Sahne. Zu starkes Rühren oder Schlagen würde dazu führen, dass Sahne oder Eischnee wieder in sich zusammenfallen, da die eingeschlossene Luft entfernt werden würde.