Wasserbad

Für ein Wasserbad wird ein Gefäß gefüllt mit eiskaltem, warmem, heißem oder siedendem Wasser benötigt. Darin wird Kochgeschirr oder eine Schüssel mit einer Speise platziert, um so die Speise abzukühlen, zu erwärmen, warm zu halten oder zu schmelzen.

Wahlweise eignet sich ein Wasserbad auch sehr gut dazu, Eiercrèmes aufzuschlagen bzw. Puddings zu garen.