Filetiermesser

Das Filetieren von Fisch erfolgt mit einem sogenannten Filetiermesser, auch als Filiermesser bekannt, welches eine lange und dünne Klinge besitzt, die am Ende abgerundet oder auch spitz zuläuft.

Aufgrund der Klingenform ergibt sich hier eine besondere Flexibilität, durch die sich das Messer beim Bearbeiten des Fisches wunderbar an den Verlauf der Gräten anpassen kann und so leicht zu handhaben ist.