Parmesanmesser

Parmesanmesser zählen zu den Hartkäsemessern, sind jedoch dabei nicht direkt zum Schneiden, sondern vielmehr zum Spalten und Herausbrechen von Stücken aus einem großen Parmesan konzipiert, auch wenn sie gelegentlich eine Schneide aufweisen.

Die Klinge ist einem Dreieck ähnelnd geformt und recht kompakt, wodurch das Parmesanmesser ebenfalls bestens dazu geeignet ist, direkt in einen Käselaib hineinzubohren, um mundgerechte Stücke herauszubrechen.