Ziseliermesser

Ein Ziseliermesser ist kein Messer im eigentlichen Sinne, zumindest nicht, wenn es um die gewohnten optischen Merkmale eines Küchenmessers geht. Im Allgemeinen verfügt dieses Messer über eine praktische Öse zum Aufhängen am Ende des runden Griffes und besitzt eine Klingenlänge von rund 6 cm. Die Klinge selbst besteht zumeist aus Edelstahl, ist nach vorne hin breit zulaufend und rechteckig geformt und besitzt in der Mitte eine Öffnung, die mit einer kleinen, hervorstehenden Schneide versehen ist.

Der Einsatzbereich eines Ziseliermesser umfasst in erster Linie Gemüse und Obst, welches dadurch dekorativ mit kunstvollen Verzierungen und Schnitzereien versehen (Ziselieren) und somit recht eindrucksvoll angerichtet werden kann.